Wienwoche 4ab 27.06-01.07.2016

Am Montag. 27. Juni war es endlich so weit: Um 8:15 trafen wir uns bei der Traunerkreuzung, wo wir mit der seit kurzem fahrenden Straßenbahn zum Hauptbahnhof und dann mit der Westbahn nach Wien fuhren.

Untergebracht waren wir im Hostel Myrthengasse in 1070 Wien (Buslinie 48A)

 

Besucht wurden viele Sehenswürdigkeiten Wiens aber auch die Zeit zum Chillen durfte nicht fehlen. Ein genauerer Bericht folgt.

 

Hier ein kurzer Programmüberblick:

Montag: Anreise | Einchecken in die Unterkunft | Schloss Schönbrunn + Tierpark besichtigen | Stephansplatz | Donauturm mit Blick über das abendliche Wien

Dienstag: Technisches Museum bzw. MUMOK | Parlament | Fahrt mit dem D-Wagen am Ring bis zum neuen Hauptbahnhof | Donauinsel Baden

Mittwoch: Hofjagd- und Rüstkammer in der Hofburg | Michaelerplatz mit Starbucks | kurze Mittagspause bei der Donauinsel | VIC (Vienna International Centre - UNO-IAEA) | ORF Küniglberg | Raimundtheater "Ich war noch niemals in New York" |

Donnerstag: Karlskirche | City-Walk | Kaisergruft | NHM (Naturhistorisches Museum) | Prater

Freitag: Michaelergruft | Stephansplatz | Kärnter Straße | Naschmarkt bzw. Chillen im Hostel | Abreise 

 

Hier die Fotos: